Workshop zu einem individuellen New Work Office Konzept

Aus dem Workshop in das Unternehmen von morgen: Change beginnt!

Workshop together - der nächste Schritt auf dem Weg zu New Work

New Work Workshop
Identifikation und Akzeptanz schaffen…

Das Unternehmen und/oder die Mitarbeiter sowie deren Arbeitstypologien wurden analysiert, in der Keynote von Sebastian Lech wurde der Einstieg in die neuen Arbeitswelten geschaffen. Nun heisst es all die gewonnene Information zu vereinen und  auf die Zielgerade zu bringen. In (ggf. mehrteiligen) Workshops steht vor allem ein großes Ziel im Vordergrund: Bestmögliche Akzeptanz aller für die bevorstehenden  geplanten Veränderungen, z.B. neue Raumkonzepte zu erreichen.

Durch die Verifizierung der Mitarbeiter-Analyse sowie der Besprechung der Bedürfnisse und Anforderungen an die neue(n) Fläche(n) werden konkrete und klare Ziele formuliert. Über und mit Unterstützung beispielsweise der Führungsebene und/oder Personalabteilung werden die Teilnehmer des Workshops, geführt von unserem Team, auf kommende Veränderungsprozesse vorbereitet. Change braucht Ziele genauso wie Menschen, die dafür brennen und einstehen. Das Team der Lech Büroplanung führt Ihr Unternehmen durch diesen essenziellen nächsten Schritt auf dem Weg in die neue Arbeitswelt.

Workshop Ziele

Der Weg in neue Arbeitswelten

Arbeitswelt New Work
New Work Workshop

Im Workshop entstehen bereits erste Entwürfe und Konzepte. Durch das aktive Mitwirken können sich die Mitarbeiter gut mit der Veränderungen identifizieren! Es entsteht ein interaktiver Change Prozess zu einem agilen Unternehmen.

 

Change braucht Ziele und Menschen, die für die Veränderung brennen.

Die Experten der Lech Büroplanung in München beraten und unterstützen Sie dabei. Gehen wir den Weg gemeinsam in eine moderne Arbeitswelt.

New Work Raumplanung
New Work Kreislauf

Erste Planungsideen und Konzepte für New Work Office entsteht

Je nach Gestaltung können bereits Flächen-, Zonierungs- und sogar erste grobe Planungsentwürfe entstehen, welche in einer nachfolgenden Revisionsrunde (nach unserer Überarbeitung) dann nochmals besprochen werden. Je nach Anforderungen wählen wir unseren passenden, erfahrenen Experten, der alle Teilnehmer stets motiviert und erfolgreich durch den Workshop führt und so für eine Zufriedenheit und progressive Ergebnisse sorgt – und selbstverständlich zum Mitarbeiten animiert bzw. auffordert.

Ein Workshop mit dem Team der Lech Büroplanung

  • Ziele setzen
  • Erste Planungsideen entstehen
  • Eine Taskforce legt los
  • Change beginnt

Die New Work Task Force „Workshop“ beginnt – Office Konzepte entstehen

Je nach Unternehmens- bzw. Teamgrößen werden i.d.R. leider nicht alle Mitarbeiter teilnehmen können. In diesen Fällen arbeiten wir gern mit einer ausgewählten „Task-Force“ bzw. Leuchttürmen (Stellvertreter für andere Mitarbeiter), welche idealerweise nach den Prinzipien der agilen Methoden eine heterogene Gruppe bilden. Sie stehen stellvertretend für die Mitarbeiter und sind deren bilaterales Sprachrohr. So kann der hohe notwendige Akzeptanzgrad aller betreffenden Mitarbeiter ermöglicht werden und die positive Spannungskurve wird aufrechterhalten. In den Workshops wird gemeinsam an den Zielen für die erfolgreiche Umsetzung gearbeitet.

Bei Bedenken und Hindernissen, kann die Projektgruppe gezielt auf individuelle Anforderungen eingehen umso gemeinsam ein Konzept auszuarbeiten, welches letztlich eine hohe Akzeptanz der Mitarbeiter erreichen wird.

Und auch sehr relevante und kritische Themen wie Blockaden oder Herausforderungen der Teilnehmer kristallisieren sich im Workshop heraus. So können Hindernisse welche für den weiteren erfolgreichen Changeprozess wichtig sind, frühzeitig erkannt werden. Dies ist insbesondere für Führungskräfte, Personalabteilungen, Change-/Transformationsmanager etc. von sehr hoher Relevanz, um rechtzeitig agieren zu können, statt reagieren zu müssen.

Gründen wir gemeinsam eine Task Force.
Rufen Sie uns an – 089 / 51 30 28 86

Aus dem Workshop in das New Work Unternehmen: Change beginnt!

Weiterhin ist ein großer Bestandteil des Workshops auf die Bedenken, Bedürfnisse und Anforderungen gezielt einzugehen, um gemeinsamen Konsens für die zu beplanende Flächen zu besprechen. Durch das gezielte Mitwirken der Mitarbeiter, findet eine sehr hohe Identifikation mit dem neuen Raumkonzept statt.

Die Teilnehmer wirken wie Multiplikatoren im Unternehmen und sorgen für eine gute Grundstimmung in Bezug auf die neuen NewWork Office Konzepte. Mit den Ergebnissen aus dem Workshop, beginnen wir unsere Umsetzung in den ersten Planungswurf, welcher dann idealerweise in einer zweiten Runde mit den Teilnehmern verifiziert und feinjustiert wird.

Unverbindliches Gespräch zur Ihrem New Work Office Konzept

Sie suchen den Einstieg in die Umsetzung zu einem erfolgreichen New Work Office Konzept? Rufen Sie uns an – lassen Sie uns über Ihren Weg zu den neuen Arbeitswelten sprechen!